Die Goldene Kiwanis-Regel

Verhalte Dich immer so, wie Du erwartest, 
dass sich Deine Mitmenschen Dir gegenüber verhalten

1.  Den humanen und geistigen Werten den Vorrang vor den materiellen Werten geben.

2.  Im Alltag die Anwendung der in allen zwischenmenschlichen Beziehungen 
     fördern. 

3.  Die Anwendung immer höherer Massstäbe im sozialen, geschäftlichen und 
     beruflichen Leben fördern. 

4.  Durch Rat und gutes Beispiel verständnisvollere, aktivere und hilfsbereitere 
     Mitbürger formen. 

5.  Durch Kiwanis-Clubs dauernde Freundschaften gewinnen, uneigennützigen 
     Dienst am Nächsten   üben und bessere Gemeinschaften bilden. 

6.  Mitarbeiten am Aufbau einer gesunden öffentlichen Meinung, um dadurch 
     Rechtschaffenheit, Gerechtigkeit und Loyalität einem freien Staatswesen 
    gegenüber sowie gute internationale Freundschaften zu fördern.